Unsere Gemeinderäte

  • 9 MG m.jpg
  • 7 MZ m.jpg
  • 6 JR m.jpg
  • 5 AZ m.jpg
  • 8 JG m.jpg
  • 4 KH m.jpg
  • 11 CS m.jpg
  • 3 FR m.jpg
Home
Hilfe für Hochwasseropfer aus Simbach PDF Drucken E-Mail

Spendenkonto Hochwasseropfer Simbach

Spenden können auf die Konten der Stadt Simbach a. Inn überwiesen werden.

Kreditinstitut:

Sparkasse Rottal-Inn

VR-Bank Rottal-Inn

IBAN:

DE59 7435 1430 0010 3204 06

DE24 7406 1813 0008 2011 37

BIC:

BYLADEM1EGF

GENODEF1PFK

Kennwort:

Hochwasserhilfe 2016

Hochwasserhilfe 2016

Der Landkreis Rottal-Inn hat nach der schweren Unwetterkatastrophe in den Gemeinden Tann, Triftern und Simbach am Inn nach vielen entsprechenden Anfragen aus der Bevölkerung ebenfalls ein Spendenkonto eingerichtet. "Es ist schon eine gute Sache, dass so viele Menschen für Ihre leidgeprüften Mitbürgerinnen und Mitbürger spenden wollen" erklärt Landrat Michael Fahmüller. Er verbürge sich persönlich dafür, dass die eingehenden Spendengelder nur für die Unterstützung der in Not geratenen Bewohner des Überschwemmungsgebietes verwendet werden.

Spenden können alternativ auch auf das Konto des Landkreises Rottal-Inn bei der Sparkasse Rottal Inn mit der Nummer:

IBAN: DE81 7435 1430 0570 0068 09
BIC: BYLADEM1EGF

Und ganz wichtig mit dem Kennwort „Hochwasserhilfe" geleistet werden.

 

Facebook Button